Honderd bedrijven kunnen een huis bouwen, maar om een thuis te bouwen heb je Van Campen nodig.

     

Navigation


Zutkunft Passivhouse Institut

  

"Zukunft Passivhaus, Euregionales Netz"

 

In der EUREGIO werden im Sinne dieses Projekts Fachtagungen organisiert. Interessante Themen werden von Deutschen und Niederländischen Fachleuten unter die Lupe genommen. Van Campen Bouwgroep nimmt aktiv teil an diesen Veranstaltungen und ist in diesem Sinne Teil der Kenntnis-Datenbank. Das Projekt Zukunft Passivhaus ist eine Zusammenarbeit des Ausbildungszentrums der Handelskammer Münster (HBZ), der „kenniskring Duurzame Energievoorziening“ (DEV)der Saxion Universität und der Architekturabteilung der Fachhochschule Münster.
Die drei Parteien haben sich auf untenstehende Zielsetzungen festgelegt,  inklusive die dazugehörigen Zwischen- und Endergebnisse.

Die Inventarisation des Fachwissens und der Erfahrungen aus dem In- und Ausland und die daraus resultierende Vernetzung von Sachverständigen und Experten aus der Industrie, aus dem Bildungswesen und von Forschungsprojekten.

Eine Inventarisation der Innovationsfragen in der Baubranche und die Unterstützung bei der Planung von innovativen Bauvorhaben.

Am Ende dieser Zusammenarbeit wird ein euregionales Kenntnis- und Wissensvernetzungszentrum für Passivhaus Neubau und Renovierung entstanden sein. Dieses Zentrum  verfügt in dem Moment über Expertise für Bauunternehmen, Auftraggeber, KMU Betriebe im Bausektor, Lieferanten von Bau- und Installationsmaterialien, Architekten, Privatpersonen und Behörden.

 hier finden Sie weitere Informationen.

 




Van Campen Bouwgroep B.V.
Dr. Grashuisstraat 28-30
7021 CL Zelhem

Tel.: (0314) 62 28 82